30 Bananas a Day!

Informationen

30 Bananen am Tag

Deutschsprachige Quellen & Infos und deutschsprachige Hilfe für alle, die sich in Englisch nicht ganz so leicht tun. Und ein bisschen deutschsprachiger Spaß muss auch sein!
(German-speaking support group. German beginners welcome too.)

Mitglieder: 208
Neueste Aktivitäten: 10. Dez 2018

Diskussionsforum

Hat Douglas Graham seinen Doktortitel verloren ?

Gestartet von ﻻan mangostan 10. Dez 2018. 0 Antworten

Mir ist aufgefallen, dass auf der neuen, deutschen Version des Buches 80/10/10 nicht der Doktortitel von Douglas Graham angegeben wurde. Auf der alten, englischen Version schon. Woran liegt das? Hat Douglas Graham seinen Doktortitel verloren?Fortfahren

Tags: 80/10/10, Graham, Douglas

Frische Datteln?

Gestartet von Blueberry. Letzte Antwort von Lisa Koschat 30. Apr 2017. 8 Antworten

Hallo zusammen,ich habe mal eine Frage bezüglich der doch sehr beliebten Datteln :) Benutzt ihr getrocknete oder frische? Und weiß jemand wo man frische Datteln bekommt? Habe sämtliche Supermärkte und den Bioladen abgeklappert und bin nicht fündig…Fortfahren

Obst und Gemüse online bestellen

Gestartet von WineAndVeg. Letzte Antwort von Lisa Koschat 30. Apr 2017. 8 Antworten

Hallo zusammen,ich hoffe dieses Thema wurde hier noch nicht in Grund und Boden diskutiert (falls doch, habe ich es übersehen - sorry), deswegen frage ich nun einfach mal drauf los.Bestellt jemand seinen Kühl-/Küchenschrankinhalt im Internet oder per…Fortfahren

Leben in den Tropen ohne Visastress

Gestartet von Matthias 25. Aug 2015. 0 Antworten

Hey ich bin vor ca. 1 Woche in Französisch Guayana angekommen, nachdem ich über 1 Jahr in Costa Rica auf Rawtreat gelebt habe und ein frugivores Leben genossen habe „grin“-EmoticonJeder Europäer hat unbegrenztes Aufenthaltsrech in FG und die Chance,…Fortfahren

Ciba-Geigy Experiment/Aktivierung des Urzeit-Codes

Gestartet von Made 1. Okt 2014. 0 Antworten

Hat schon mal jemand vom Ciba-Geigy Experiment gehört? Eine Art Urzeit-Code in Pflanzen und Tieren konnte durch elektro-statische Felder aktiviert werden:…Fortfahren

Bücher/ Infos auf deutsch

Gestartet von Blueberry. Letzte Antwort von Atreju 10. Jul 2014. 3 Antworten

Ich weiß, es gibt viel auf deutsch über roh vegan, aber ich suche speziell nach etwas, das auch wie bei Freelee etc. low fat low salt und unlimited calories erklärt. Es geht darum, dass meine Mutter sich dafür interessiert, aber sie versteht kein…Fortfahren

Kommentarwand

Kommentar

Sie müssen Mitglied von 30 Bananen am Tag sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Kommentar von Bellana am 21. Juli 2011 um 10:12pm

tagesplan.jpg

 

Den hatte ich im ersten Post eingefügt, aber das ging nicht.

Kommentar von Bellana am 21. Juli 2011 um 10:10pm

Ich arbeite gerade an einem Smoothie mit drei Bananen, einem Apfel und einem großen Kohlrabiblatt. Vorher hatte ich schon ein paar Him- und Brombeeren und eine (nicht besonders leckere) Mango. Ein Drittel von dem Smoothie steht noch hier, puh. Ich kann eigentlich viel essen, wundert mich selbst. Gestern hätte ich auch noch mehr essen können, aber ich hatte Appetit auf Kochkost. Wobei ich mit gestern schon ganz zufrieden bin.

 

Die Urbananen haben wir aufgegessen, ich konnte nur nicht viele auf einmal verdrücken.

 

Kommentar von Bellana am 21. Juli 2011 um 6:53am

Oh weh, 8-10 Bananen. Wie lange hast Du gebraucht, bis das ging?

 

Heute ging es schon ganz gut. Zwar sind die Kelpnudeln eher nicht 811, aber immerhin roh und fettarm. Ich fand sie gut und sie haben mir geholfen.

 

Kalorienmäßig zu schwach, nur gut 1400 und Fett 11,3 %, aber das ist bisher der beste Tag *freu*.

 

Übrigens konnte ich von den Urbananen nur maximal zwei essen, dann wurde mir komisch.

 

Liebe Grüße

Ute

Kommentar von Bellana am 20. Juli 2011 um 8:20pm

Vielen Dank für das Willkommen!

 

Ach naja, ich bin stark übergewichtig und das bin ich geworden, weil Essen für mich viel mehr ist als Nahrungsaufnahme. Da fällt es schwer, sich von Dingen zu lösen. Vegan zu werden war kein Problem. Von einem Tag auf den anderen, ohne Rückfälle oder Ausnahmen. Da ging es aber auch nicht um mich, sondern und die Tiere und die Umwelt. Jetzt geht es um mich, das scheint schwieriger zu sein.

 

Der Fehler liegt zur Zeit -wie ich glaube- daran, daß ich zu wenig esse. Morgens und mittags ist alles gut, aber wenn ich dann vom Büro nach Hause fahre, kriege ich so einen Hunger, daß ich mich dann nur schwer beherrschen kann. Oft habe ich auch nicht genug da. Und der Salzhunger macht mich fertig. Nach dem Mittagessen geht das schon los. Vielleicht sollte ich als letztes etwas neutraleres essen, wie Gurke z.B., das habe ich noch nicht probiert.

 

Heute ist mein erster Urlaubstag und ich hatte bisher drei Bananen und einen Apfel als Smoothie mit 5 Kakaobohnen und einem TL Chia.

 

Ich hatte übrigens letztens mein erstes Paket von Tropenkost. Das waren die ersten jungen Kokosnüsse meines Lebens und die Mangos waren so guuuuuut *schwärm*.

 

Schöne Grüße

Ute

Kommentar von Bellana am 19. Juli 2011 um 10:56pm

Hallo!

Ich heiße Ute und bemühe mich um fettarme und rohe Ernährung. Bisher mit mäßigem Erfolg, aber ich gebe nicht auf.

 

Heute ist endlich mein 80/10/10 angekommen und ich kann es kaum abwarten, mit dem Lesen anzufangen.

 

Ich sehe, Kris von Rohzustand ist auch hier *wink* ... ich lese Deinen Blog.

 

Schöne Grüße

Ute

Kommentar von Naomi Yael am 18. Juli 2011 um 2:05am
Zucchini hat viel Zink(900 g (ungeschält) - 96% des Tagesbedarfs), Goldkiwis viel Selen(900 g - 103%), das ist beides zumindest hier massig verfügbar.
Das Erreichen des Calcium- und Eisentagesbedarfs ergibt sich bei mir durch die Kombination von verschiedenen Früchten, aber Erdbeeren(wie ja bereits gesagt) enthalten sowohl viel Calcium als auch viel Eisen und Zink(2000g - 64% Calcium-, 55% Eisen-, 93% Zinktagesbedarf).
Ansonsten Datteln? 1000g Medjool-Datteln: 128% Calcium-, 60% Eisen-, 147% Zinktagesbedarf. Und halt Bananen für Zink und Selen. Frische Feigen haben auch viel Calcium, falls bei euch zu finden...(Leider hier kaum >( )
Kommentar von Bananen&Beten am 14. Juli 2011 um 6:14am

@Wasser: Meine Eltern kaufen immer das "Frische Brise" aus dem Netto; das ist in Glasflaschen, ist Calciumreich und relativ günstig. (Ich selbst trinke noch günstigeres Leitungswasser. ^^)

Honigmelone ist für mich so DAS natriumreiche Nahrungsmittel.

Calcium ist z.B. auch in Orangen enthalten, aber zur Zeit sind die mir zu teuer. :( Dabei liebe ich die so.

 

Kommentar von Nomalas Sined am 13. Juli 2011 um 10:16pm

Hallo an alle.

 

Bei der Wahl des Wassers kann man den Calciumwert hochtreiben :) Mein Sodiumwert ist immer sehr im Keller.  Selenium auch Zink geht so. Kohlrabi und Nektarinen, Wassermelone tragen zu meinen Mineralien sehr bei. Bananen so wie so

 

Ich bin auch noch am Anfang und auf der Suche nach den drei genannten, falls jemand was weiß. :)

 

Grüße

Kommentar von Steph am 13. Juli 2011 um 2:20am

hi Kris!

Calcium ist bei mir weniger ein Problem, bei den andern gehts mir ähnlich. Bin gespannt, was für schöne Empfehlungen wir noch bekommen!
Gestern hatte ich z.B. Stachelbeeren u Orangen, die das Calcium recht schnell hochgetrieben haben. (Honig)melone für Selen, Zink, und auch nicht zu verachten für Calcium u Eisen. Guck dir auch mal das Nährwertprofil von Erdbeeren an! (wobei die Saison ja jetzt ziemlich am Ende ist...).

Und ansonsten: Mit ein bisschen Übung wirst du auch mehr essen können ;)

Kommentar von Naomi Yael am 12. Juli 2011 um 12:16am
Hallo Leute! Verstärkung aus Hessen im Anmarsch :~)

Zum Essen: Mir gehts am besten, wenn ich morgens(bzw. (vor-)mittags, ich schlafe als Abendschüler lange) erst mal ~1 1/2 Liter trinke und dann was Energiereiches, aber Saftiges esse. So viel, dass es mir genügend Energie gibt, aber ich mich nicht gelähmt fühle. Danach viel Bewegung, Laufen, Joggen, Alltag, etc., und meist komm ich erst am Abend heim und hau dann richtig rein. Da macht es nichts, dass es dann so viel ist, dass ich mich nur noch auf dem Boden kugeln kann :P
Zurzeit besteht mein erstes Mahl am Tag aus einer großen Ladung dunkler Trauben, das treibt gut an, ist nicht superteuer und dehydriert nicht so. Mit mind. 1/4 Wasser und 3/4 Bananen püriert hab ich auch gute Erfahrungen gemacht!
 

Mitglieder (207)

 
 
 

About

TheBananaGirl created this Ning Network.

30BaD Search

Latest Activity

OrganicMark posted a status
"Trump supports mass sterilization of Americans through 5G #evolution #awakening #peace #truth #love #light #now http://bit.ly/2EoVgzr"
8 hours ago
OrganicMark posted a status
"HIGH TREE-ZIN! MCKABE, LISA PAYJE & SHIFTY ADAM COLLUDED WITH FOREIGN ASSETS IN THEIR COUP ATTEMPT! #truth #light#now http://bit.ly/2VaavBZ"
Tuesday
pradtf replied to pradtf's discussion great site with nutritional research information
Monday
OrganicMark posted a status
"Trump Declares National Emergency To Pay For Border Wall #evolution #awakening #peace #truth #love #light #now http://bit.ly/2Gu5rVt"
Feb 16
chris jones is now a member of 30 Bananas a Day!
Feb 16
Houdini Steve Owens joined M ♦'s group
Feb 13
Houdini Steve Owens left a comment for Hanyi Zhang
Feb 13
Profile IconHanyi Zhang and Maëwa joined 30 Bananas a Day!
Feb 13
pradtf replied to pradtf's discussion great site with nutritional research information
Feb 11
Reese posted a discussion
Feb 8
Olga posted a discussion
Feb 7
VeritasCurat is now a member of 30 Bananas a Day!
Feb 7
Peter Csere posted a video

Amazon Fruit Festival 2020

Be there or eat a pear! Ecuador. January 16-22, 2020. http://www.amazonfruitfestival.com AFF 2019 was a blast. Come to AFF 2020! Tickets on sale now, starting at $475 (prices go up April 1st.)
Feb 5
Manual Pedal posted a video

Surly Ogre Long Term Review

This is a review on my new #SurlyOgre after retiring my #SurlyLongHaulTrucker. I've had this bike for several months now. I updated it with all my parts from...
Feb 5
Profile IconHolly and Olga joined 30 Bananas a Day!
Feb 5
Charlotte Pickering replied to Peter Csere's discussion Terra Frutis in Ecuador is looking for members!
Feb 5

© 2019   Created by TheBananaGirl.   Powered by

Badges  |  Report an Issue  |  Terms of Service